Kategorien

Taiwan Bee Blue Shadow Mosura

Taiwan Bee Blue Shadow Mosura

ehem.Shoppreis 9,99 EUR
JETZT 4,99 EUR


inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand

Hersteller
Facebook
Facebook GarnelenGuemmer
Limnobium laevigatum Südamerikanischer Froschbiss in vitro 8,5cm XXL

Limnobium laevigatum Südamerikanischer Froschbiss in vitro 8,5cm XXL

Limnobium laevigatum Südamerikanischer Froschbiss in vitro 8,5cm XXL

7,95 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versand

Art.Nr.: 150950

Lieferzeit: 1-2 Tage*

Versandgewicht: 0.150kg

vorrätig vorrätig

Menge:

Bechergröße: XXL 8,5cm Durchmesser

Schwierigkeitsgrad: einfach
Aquascaping: Schwimmpflanze
Wachstum: schnell - sehr schnell
Farbe: grün
Licht: mittel - sehr viel

Wasserwert Südamerikanischer Froschbiss Limnobium laevigatum

pH-Wert: 5,0-8,0
Temperatur-Toleranz: 4-35° C
Karbonathärte: 0-14° dKH
Gesamthärte: 0-30° dGH

Der Froschbiss, ist eine Schwimmpflanze, welche durch die Wurzeln ihre Nährstoffe direkt aus dem Aquarienwasser ziehen. In den Froschbiss Wurzeln sammeln sich Schwebeteile und Microorganismen an, welche dort gut von den Garnelen abgefressen werden können. Zudem bieten die Wurzeln den Zwerggarnelen Versteckmöglichkeiten.

in vitro Südamerikanischer Froschbiss Limnobium laevigatum

Der Südamerikanische Froschbiss wurde unter Laborbedingungen in einer deutschen Aquakultur in vitro gezogen und ist daher frei von Schädlingen, Algen und Ungeziefer. Selbstverständlich sind unsere in vitro-Wasserpflanzen auch frei von Pestizidmitteln. Daher können die in vitro-Wasserpflanzen ohne langes Vorwässern sicher im Garnelenaquarium verwendet werden. Einfach die Nährlösung abspülen, schon kann der in vitro Südamerikanischer Froschbiss Limnobium laevigatum in das Aquarium eingebracht werden.

Südamerikanischer Froschbiss Limnobium laevigatum zur Algenbekämpfung Aquarium

Da der Südamerikanische Froschbiss sehr schnell wächst entzieht er dem Aquarienwasser Stoffe wie Nitrat und Phosphat wodurch der Algenwuchs reduziert werden kann. Froschbiss lässt sich folglich sehr gut zur Algenbekämpfung einsetzten. Da es sich beim Froschbiss um eine Schwimmpflanze handelt welche mit ihren Blätter die Wasseroberfläche bedeckt und somit Algen das Licht nimmt sollte diese Pflanzenart in keinem Garnelenaquarium fehlen.

[<zurück] | [weiter>]
Artikel 29 von 141 in dieser Kategorie


* für Standardversand in Deutschland, Informationen zur Lieferzeit bei Expressversand, zur Lieferung in andere Länder, zur Berechnung der Lieferfrist und zum Versand von lebenden Tiere und Pflanzen finden Sie hier hier.