Kontakt unter 0160 14 77 37 5
5% Rabatt bei Bestellung in der App
Besuche unser Ladengeschäft in Berlin
Schneller Versand

Amano-Garnele, Caridina multidentata ehem. japonica, XL

3,49 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage**

Menge
Stückpreis
ab 1
3,49 € *
ab 10
3,14 € *
-10 %
ab 20
2,89 € *
-17.2 %
Wissenschaftlicher Name : Caridina multidentata (ehem. Caridina japonica) Deutscher Name:... mehr
Produktinformationen "Amano-Garnele, Caridina multidentata ehem. japonica, XL"

Wissenschaftlicher Name: Caridina multidentata (ehem. Caridina japonica)
Deutscher Name: Amano-Garnele, Yamato-Garnele, Yamatonuma-Garnele
Herkunft/Verbreitung: Ostküste Taiwans, Japan
Population: ehem. Wildform
Empfohlene Aquariengröße: ab 60 l
Größe: bis 6 cm
Alterserwartung: ca. 5-8 Jahre

Wasserwerte für Amano-Garnelen

Temperatur: 20-27°C
pH-Wert: 6,5-8
Gesamthärte (GH): 5-20°dH
Karbonathärte (KH): 2-20°dH
Leitwert: 400-800 µS

Färbung der Amano-Garnelen

Amano-Garnelen stammen ursprünglich von der Ostküste Taiwans und Flüssen im südlich-zentralen Japan. Diese Garnelen wurden nach dem berühmten Aquascaper und Naturfotografen Takashi Amano benannt, der diese Garnelen in seinen Naturaquarien als Algenfresser einsetzte. Mitunter wird sie auch als Yamato-Garnele bzw. Yamatouma-Garnele bezeichnet.

In der Tat zeichnen sich Amano-Garnelen als hervorragende Algenvertilger aus, sogar Fadenalgen werden von ihnen vernichtet. Da Amano-Garnelen so erfolgreiche Algenreduzierer sind, sollte zur dauerhaften Haltung ein ausgewogener Speiseplan bestehen, der auch regelmäßig Proteine beinhaltet.

Amano-Garnelen haben einen transparenten Körper, der mit einigen linienförmigen Punkten und Strichen gezeichnet ist. Oft weisen die Garnelen einen angedeuteten oder sogar durchgehenden Rückenstrich auf. Die Weibchen der Amano-Garnelen sind von ihren männlichen Artgenossen mit zunehmendem Alter gut zu unterscheiden, weil sie mit der vergrößerten Bauchtasche deutlich bulliger und auch insgesamt etwas größer werden. Bei den Weibchen ist je nach Entwicklung der noch unbefruchteten Eier auch ein dunkler Laichfleck im Nacken zu erkennen.

Bei den hier angebotenen Amano-Garnelen handelt es sich um Garnelen in der Größe 3-5cm.

Aquarieneinrichtung und Haltung von Amano-Garnelen

Amano-Garnelen sind anfängergeeignete Tiere und lassen sich gut in mittelhartem bis hartem Wasser halten. Wie die meisten Garnelen bevorzugen sie ein dicht bepflanztes Becken sowie Versteck- und Rückzugsmöglichkeiten in Hölzern, Steinen oder zwischen Laub. Geeignete Pflanzenarten sind unter anderem sämtliche Moosarten wie Javamoos, Christmas-Moos, Flammenmoos oder auch Nixkraut. Die immerwährend beliebten Mooskugeln bieten den Amano-Garnelen gute Weideflächen für Mikroorganismen und Algenaufwuchs.

Die Haltung der Amano-Garnele ist aufgrund ihres geringen Anspruchs an die Wasserwerte recht einfach. Bevorzugt wird mittelhartes bis hartes Aquarienwasser mit einer Gesamthärte (GH) von ca. 5-20 und einer Karbonathärte (KH) von 2-20 bei einem Leitwert von etwa 400-800 µS. Der pH-Wert sollte für Amano-Garnelen zwischen 6,5-8 liegen.

Amano-Garnelen sollten in Gruppen ab 6 Tieren gehalten werden. Sie sind sehr schwimmfreudige Garnelen, und als ausgewachsene Tiere erreichen sie eine Endgröße von bis zu 6 cm. Daher empfiehlt sich eine Aquariengröße mit einer Kantenlänge ab mindestens 60 cm.

Bei Eingewöhnung in ein neues Aquarium und Veränderungen der Wasserwerte bzw. -qualität können Amano-Garnelen empfindlich reagieren und gar versuchen, das Aquarium zu verlassen. Daher sollte eine fest geschlossene Abdeckung vorhanden sein und die Wasserqualität positiv beeinflusst werden, sobald dieses Ausbruchsverhalten beobachtet wird.

In einem Gesellschaftsbecken sollten nur weitere friedliche Mitbewohner einziehen. Werden Amano-Garnelen nicht regelmäßig und ausgewogen gefüttert, kann es vorkommen, dass sie an kleinere Fische, Garnelen oder auch Schnecken gehen. Die Vergesellschaftung mit nicht ganz kleinen friedfertigen Fischen ist ebenfalls möglich.

Geeignetes Garnelenfutter für Amano-Garnelen

Amano-Garnelen können gut mit gängigen Garnelenfuttersorten wie z.B. Shirakura Ebi Dama, JBL NovoPrawn, Dennerle Shrimp King Complete, Protein, Snow Pops usw. gefüttert werden. Für Amano-Garnelen sollte ein regelmäßiges proteinhaltiges Futterangebot bestehen, da sie nicht nur gute Algenfresser sind, sondern auch Allesfresser, die sonst ihren Speiseplan durch vereinzelte Übergriffe auf andere Aquarienbewohner erweitern. 

Besonders gern werden von Amano-Garnelen als proteinhaltiges Frisch- oder Frostfutter Muschelfleisch, Artemia und Artemianauplien, Bachflohkrebse, Daphnien und Mückenlarven angenommen.

Ebenso nehmen Amano-Garnelen gern Naturfutter wie Laubblätter, Erlenzapfen, Brennnessel usw. an und verwerten im Aquarium abgestorbene Pflanzenteile, Algenaufwuchs, Biofilm und Mikroorganismen.

Zucht und Vermehrung von Amano-Garnelen

Amano-Garnelen vermehren sich ausschließlich in Brackwasser, so dass im Süßwasseraquarium kein Nachwuchs zu erwarten ist. Dennoch paaren sich Amano-Garnelen und die Weibchen entwickeln bis zu etwa 1000 Larven, die nach einer Tragezeit von ca. 4 Wochen entlassen werden. Im Süßwasser sind die Larven nicht überlebensfähig, werden aber gern von anderen Aquarienbewohnern verspeist.

Weitere Wasserwerte für Amano-Garnelen

Für gute Wasserbedingungen empfehlen wir für die Garnelenhaltung, die folgenden Wasserwerte mit zu berücksichtigen. Zeitweilig überschrittene Werte können vorübergehend von Garnelen toleriert werden. Jedoch sollten sie nicht dauerhaft überschritten werden, da dies bei wirbellosen Tieren zu Vergiftungserscheinungen führen kann.

Nitrit (NO2): 0,2mg/l
Nitrat (NO3):
5 - 20mg/l
Eisen (Fe):
0,05 - 0,2mg/l
Phosphat (PO4):
< 0,2mg/l
Ammonium (NH4+):
< 0,1mg/l
Ammoniak (NH3):
< 0,2mg/l 

Für den sicheren Transport der Tiere und einen guten Schutz gegen Kälte und Hitze erfolgt der Versand in einer Styroporbox.

Wasserart: Hartwasser, Weichwasser
Gattung: Caridina
Farbe: grau
Schwierigkeitsgrad: leicht
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Amano-Garnele, Caridina multidentata ehem. japonica, XL"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Aquariensand schwarz Guemmer-Sand 0,4-0,8mm Guemmer-Sand schwarz
Inhalt 2.5 kg (2,80 € * / 1 kg)
ab 6,99 € *
Spirulina Pulver Spirulina Pulver
Inhalt 0.1 Liter (35,00 € * / 1 Liter)
ab 3,50 € *
Dekapsulierte Artemia Dekapsulierte Artemia
Inhalt 0.1 Liter (50,00 € * / 1 Liter)
ab 5,00 € *
Guemmer-Sand naturweiß Guemmer-Sand naturweiß
Inhalt 2.5 kg (2,00 € * / 1 kg)
ab 4,99 € *
Aquariensand natur Guemmer-Sand 0,1-0,2mm Guemmer-Sand natur
Inhalt 2.5 kg (2,00 € * / 1 kg)
ab 4,99 € *
Ausverkauft
KCl 3mol/l Lösung 500 ml Kaliumchlorid KCl 3mol/l Lösung 500 ml Kaliumchlorid
Inhalt 0.5 Liter (19,98 € * / 1 Liter)
9,99 € *
Seemandelbaumrinde Seemandelbaumrinde (Terminalia catappa)
Inhalt 15 Gramm (39,87 € * / 100 Gramm)
ab 5,98 € *
JBL NovoPrawn 250ml und 100ml JBL NovoPrawn
Inhalt 0.1 Liter (39,90 € * / 1 Liter)
ab 3,99 € *
JBL NovoCrabs 250ml und 100ml JBL NovoCrabs
Inhalt 0.1 Liter (39,90 € * / 1 Liter)
ab 3,99 € *
Spirulina-Tabletten Spirulina-Tabletten
Inhalt 0.1 Liter (35,00 € * / 1 Liter)
ab 3,50 € *
GlasGarten ShrimpFit 35g GlasGarten ShrimpFit 35g
Inhalt 35 Gramm (22,71 € * / 100 Gramm)
7,95 € *
Ausverkauft
Ausverkauft
GlasGarten Mineral Junkie Pearls GlasGarten Mineral Junkie Pearls
Inhalt 50 Gramm (17,90 € * / 100 Gramm)
ab 8,95 € *
Moringablätter grün Moringa oleifera-Blätter grün getrocknet 10g
Inhalt 10 Gramm (39,50 € * / 100 Gramm)
3,95 € *
Dennerle Shrimp King Atyopsis 35g Dennerle Shrimp King Atyopsis 35g
Inhalt 35 Gramm (28,29 € * / 100 Gramm)
9,90 € *
Hexennüsse premium 3Stk. Hexennüsse premium 3Stk.
Inhalt 3 Stück (2,25 € * / 1 Stück)
6,75 € *
Zimtstangen Ceylon Zimtstangen Ceylon 5Stk.
Inhalt 5 Stück (0,59 € * / 1 Stück)
2,95 € *
Zuletzt angesehen