Kontakt unter 0160 14 77 37 5
5% Rabatt bei Bestellung in der App
Besuche unser Ladengeschäft in Berlin
Schneller Versand

Anubias heterophylla in vitro

ideal für große Aquarien

wirkt natürlich

sehr robust

frei von Schnecken, Algen & Pestiziden

9,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandgewicht: 0.15 kg

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage**

Ausführung (Pflanze):

Hinweis: Alle Bestellungen können derzeit wie gewohnt von uns bearbeitet werden.

  • 155024
Vorschau
Variante
Preis
Bestellmenge
in vitro - Ø 5,5cm
ab 1
4,95 € *
in vitro XL - Ø 8,5cm
ab 1
9,95 € *
in vitro MEGA-Becher (Ø10cm, H13cm)
ab 1
19,95 € *
Schwierigkeitsgrad: sehr einfach (robust) Aquascaping: Aufsitzerpflanze (Begrünung von Steinen,... mehr
Produktinformationen "Anubias heterophylla in vitro"

Schwierigkeitsgrad: sehr einfach (robust)
Aquascaping: Aufsitzerpflanze (Begrünung von Steinen, Wurzeln)
Wachstum: langsam
Farbe: hell bis mittelgrün
Höhe: 20-60cm
Licht: wenig - viel

pH-Wert: 6,0-8,8 
Temperatur-Toleranz: 12-30°C
Karbonathärte: 0-20° dKH
Gesamthärte: 0-40° dGH

Anubias heterophylla - eine große Aufsitzerpflanze fürs Aquarium

Das Verschiedenblättrige Speerblatt Anubias heterophylla trägt seinen Namen vollkommen zu Recht. Seine Blattform kann von spitz oval bis pfeilförmig sein, der Blattrand ist wellig bis glatt. Die verschiedenen Blattformen können dabei auch an einer einzigen Pflanze auftreten, müssen es aber nicht.

Mit 20-60cm Wuchshöhe ist diese Anubias definitiv kein Fall fürs Nano, sondern für größere Aquarien. Sie ist barschfest und extrem robust. Ihre bis 15cm großen dunkelgrünen Blätter sitzen auf langen Stielen. Die langsam wachsende Aquarienpflanze eignet sich geradezu ideal zum Begrünen von Wurzeln und Steinen im Mittelgrund bis Hintergrund in größeren Becken.
Das Verschiedenblättrige Speerblatt gilt als praktisch unzerstörbar und kommt sowohl mit wenig als auch mit viel Licht bestens zurecht. Es kann ganz ohne Düngung gepflegt werden, wächst aber auch in gedüngten Pflanzenaquarien mit einer zusätzlichen CO2-Versorgung gut.

Anubias heterophylla ist ein absoluter Klassiker und schon sehr lange in der Aquaristik vertreten. In der Natur wächst diese Anubias in Westafrika vorwiegend auf Steinen am Gewässerrand von schattigen Urwaldbächen. Die Pflanzengruppen sind zumindest teilweise für lange Zeit des Jahres überflutet, Anubias heterophylla kann man daher auch im Aquarium dauerhaft unter Wasser ziehen.

Anubias heterophylla wird im Aquarium am besten nicht in den Boden gepflanzt, sondern nach dem Vorbild der Natur als Aufsitzerpflanze kultiviert. Dabei muss sie nicht zwingend auf Steinen sitzen, man kann sie auch auf Wurzeln und anderer Aquariendeko befestigen. Keinesfalls sollte der dicke Wurzelstock, das grüne Rhizom, unter der Erde sein, damit es nicht fault.
Zum Aufbinden von Anubias heterophylla verwendet man einen Baumwollfaden, der sich nach einiger Zeit im Aquarienwasser zersetzt. Die Verschiedenblättrige Anubias hält sich mit Hilfe ihrer seitlichen Wurzeln auf der Aquariendekoration fest. Beim Aufbinden muss man darauf achten, den Faden nicht zu fest anzuziehen, damit das Rhizom nicht beschädigt wird.

Tipp: Faden im Aquarium kann optisch ganz schön nerven, daher ist das Aufkleben mit Pflanzenkleber definitiv eine Alternative, um das Verschiedenblättrige Speerblatt auf der Aquariendekoration zu befestigen. Das Kleben geht deutlich schneller und schonender und hat für die Pflanze keine Nachteile.

Hinweis: Bei frischen stark beschnittenen oder abgebrochenen Rhizomen können Stoffe an das Wasser abgegeben werden, die für Garnelen giftig wirken. Die Pflanze sollte daher außerhalb des Aquariums geschnitten und anschließend gründlich unter fließendem Wasser abgespült bzw. idealerweise ausgiebig für einige Tage gewässert werden.  Danach ist sie wieder problemlos im Garnelenaquarium einsetzbar.

in vitro Anubias heterophylla

Die Anubias heterophylla wurde unter Laborbedingungen in einer deutschen Aquakultur in vitro gezogen und ist daher garantiert frei von Schädlingen, Algen, Ungeziefer und Pestiziden.

Lieferform: in-vitro 5,5cm, in-vitro 8,5cm
minTemp.: ab16°C, ab 17°C, ab 18°C, ab 19°C, ab 20°C, ab 21°C, ab 22°C
maxTemp.: bis 27°C, bis 28°C, bis 29°C, bis 30°C
PH bis: 7, 7,5, 8
PH ab: 6, 6,5, 7, 7,5, 8
Wachstum: langsam
Einsatz: Aufsitzerpflanze
Schwierigkeitsgrad: sehr einfach
Farbe: grün
Licht: mittel, viel, wenig
min Temp.: ab 15°C
max Temp.: bis 26°C
Wasserhärte: hart, mittel, sehr hart, weich
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Anubias heterophylla in vitro"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen und Antworten mehr
Hier findest du die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Vuka Holz, Cholla Wood Vuka Holz, Cholla Wood
Inhalt 1 Stück
ab 5,99 € *
AKTION
JBL AKTION
+ GRATIS JBL WishWash
Wasseraufbereiter für Garnelen - und Krebsaquarien Wasseraufbereiter für Garnelen - und Krebsaquarien
Inhalt 0.25 Liter (14,00 € * / 1 Liter)
ab 3,50 € *
Pflanzendünger für Garnelenaquarien Pflanzendünger für Garnelenaquarien
Inhalt 0.25 Liter (14,36 € * / 1 Liter)
ab 3,59 € *
ADA AQUA SOIL AMAZONIA II ADA AQUA SOIL - AMAZONIA II
Inhalt 3 Liter (5,63 € * / 1 Liter)
ab 16,90 € *
Dupla PlantFix liquid, 20g Pflanzenkleber Dupla PlantFix liquid, 20g Pflanzenkleber
Inhalt 20 Gramm (69,95 € * / 100 Gramm)
13,99 € *
GlasGarten Shrimp Lollies - Artemia Power GlasGarten Shrimp Lollies - Artemia Power
Inhalt 8 Stück (0,75 € * / 1 Stück)
5,98 € *
-19
Eriocaulon cinereum in vitro 8,5cm Eriocaulon cinereum in vitro
ab 7,95 € * 9,76 € *
Zuletzt angesehen