Kontakt unter 030 - 978 95 185
5% Rabatt bei Bestellung in der App
Besuche unser Ladengeschäft in Berlin
Schneller Versand

Red-Diamond-Garnele

Herkunft und Name

Die Red Diamond Garnele oder Full Red ist eine fast rein rote Variante der Taiwan Bee - international auch als Shadow Bee bekannt. Taiwan Bees sind mit hoher Sicherheit das Ergebnis einer Verpaarung von Bienengarnelen (Caridina logemanni) und Tigergarnelen (Caridina mariae). Die korrekte wissenschaftliche Bezeichnung ist Caridina sp. "Shadow".

Die im Hinterland von Hong Kong lebenden Garnelenarten Caridina logemanni und Caridina mariae treffen sich in der Natur niemals. Die Taiwan Bees wurden in einem Zuchtaquarium für Bienengarnelen in einer Shrimpfarm in Taiwan entdeckt - daher der Name Taiwaner oder Taiwangarnele. Die englische Bezeichnung Shadow Bee spielt auf die tiefen und sehr intensiven Farben an.

Den nach der internationalen Grade-Einteilung zutreffenden Namen Full Red Shadow Bee hat die Red Diamond aufgrund ihrer fast ganz roten Färbung erhalten. Man nennt die Tiere auch Red Ruby Extreme oder Red King Kong Extreme.

Wasserwerte und Haltungsbedingungen

Alles über die Haltung im Aquarium und selbstverständlich auch über die Zucht der Red-Diamond-Variante der Taiwangarnele verraten wir dir in unserem allgemeinen Artikel über Caridina sp. "Shadow": Taiwangarnelen - der Hauptartikel

Aussehen

Die Red Diamond (Caridina sp. "Shadow") hat schwarze Augen und einen vollkommen weinrot gefärbten Kopf und Körper. Nur die Spitzen des Schwanzfächers sind bei manchen Exemplaren noch weiß gefärbt.

Eine ideal gefärbte Red Diamond oder Full Red Shadow Bee hat möglichst komplett rot gefärbte Beine und rote Fühler ohne transparente Stellen.

Die rote Farbe der Full Red Shadow Bee kann von rubinrot bis dunkel granatrot reichen. Die Tiefe und Leuchtkraft entsteht durch die orangerote Körperfarbe, die bei roten Shadow Bees so typisch ist. Teilweise sind im Rot dunklere bis schwarze Schleier zu sehen. Hier handelt es sich um das Erbe schwarzer Taiwaner, die mit roten Taiwangarnelen-Varianten zusammen gehalten werden oder wurden.

Verschiedene Taiwan-Bee-Züchter störten diese Schlieren, und sie arbeiteten erfolgreich an einer besseren Farbverteilung. Sind die schwarzen Pigmente gleichmäßig über den ganzen Körper verteilt, bekommt die Red Diamond Garnele einen tief weinroten bis granatroten Farbton, der im Extremfall sogar an einen intensiv rotbraunen Cola-Softdrink erinnert.

Die Eier weiblicher Red-Diamond-Zwerggarnelen sind rötlich braun, und die Full Red zeigt auch schon als relativ frisch geschlüpfte Junggarnele ihre besondere Farbtiefe. Natürlich werden die Farbtöne der Red Diamond mit zunehmendem Alter noch deutlich intensiver.

Empfindet eine Full Red Taiwan Bee Stress durch unpassende Wasserwerte im Aquarium, eine Veränderung ihrer Umgebung, eine Veränderung der Wasserparameter oder durch einen Transport, kann sie sich relativ blass präsentieren. Die Farben kommen aber wieder, wenn die Ursache für den Stress beseitigt wurde und die Tiere etwas Zeit bekommen haben, um sich zu erholen. Dann kommt auch die gute Farbdeckung der Extreme Red Ruby Taiwan Bee wieder.

Genetik

In der Anfangszeit wurde die rote Farbe bei den Taiwan Bees für rezessiv gehalten, aber wie sich herausstellte, werden die Farben bei Taiwangarnelen nicht rein dominant-rezessiv vererbt, sondern eher unvollständig dominant oder subdominant.

Aus diesem Grund sieht man das Erbe der schwarzen Taiwaner immer noch in den roten Taiwan-Bee-Stämmen: Es zeigt sich als dunkle Schleier in der tiefen roten Farbe der Red Shadow Zwerggarnelen.

Passende Artikel
-27
Taiwan Bee Red Wine-Garnele Taiwan Bee Red Wine-Garnele
ab 4,99 € * 6,86 € *
-36
Taiwan Bee Red Ruby-Garnele Taiwan Bee Red Ruby-Garnele
ab 4,99 € * 7,84 € *
-39
Taiwan Bee Red Shadow Mosura Taiwan Bee Red Shadow Mosura
ab 5,99 € * 9,80 € *