versandkostenfrei ab 59€ per DHL
Rechnungskauf
Besuche unser Ladengeschäft in Berlin
Schneller Versand
Hygrophila lancea 'Araguaia' in vitro 8,5cm
Hygrophila Araguaia Wasserpflanze
kleine Gruppe Hygrophila Araguaia
Detailaufnahme Hygrophila Araguaia

Hygrophila lancea 'Araguaia' - in Vitro 8,5cm

schmale Unterwasserblätter

rot-bräunlich

wächst buschig bis kriechend

frei von Schnecken, Algen & Pestiziden

7,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage**

Menge
Stückpreis
ab 1
7,90 € *
ab 2
7,40 € *
-6.3 %
ab 3
6,90 € *
-12.7 %
Versandgewicht: 0.1 kg
Nächster Versand heute, 19.08.2022
Bestelle bis zum 19.08.2022 - 11:00 Uhr dieses und andere Produkte, ausgenommen Bestellungen mit Tieren und Pflanzen.
  • GG10103
  • 4260522777880
-16
Aqua Rebell Makro Basic NPK Pflanzendünger Aqua Rebell Makro Basic NPK
Inhalt 0.5 Liter (25,80 € * / 1 Liter)
12,90 € *
Dragon Stone Drachenstein Bruch Drachenstein - Dragonstone - Bruch 500g
Inhalt 0.5 kg (19,98 € * / 1 kg)
9,99 € *
Populärname Hygrophila Araguaia Vollständiger wiss. Name Hygrophila... mehr
Produktinformationen "Hygrophila lancea 'Araguaia' - in Vitro 8,5cm"

USCAPE Plants in vitro aquarium pflanzen undWasserpflanzen

Populärname Hygrophila Araguaia
Vollständiger wiss. Name Hygrophila lancea Araguaia 
Herkunft Asien 
Schwierigkeitsgrad mittel
Verwendung im Aquascaping Mittelgrund, Hintergrund
Wachstumsgeschwindigkeit mittel
Farbe Braun, Rot 
Wuchshöhe 5 - 15 cm 
Benötigtes Licht mittel - viel 
Optimaler CO2 Gehalt 20 - 30 mg/l
pH - Wert 6 - 7
Temperatur  10° - 28°C 
Karbonathärte  0 - 14° dKH 
Gesamthärte  0 - 20° dKH 
Vermehrung Teilung

 Alles wissenswerte auf einen Blick!

 

Hygrophila "Araguaia" - eine rotbraune Stängelpflanze

Die schöne schmalblättrige Hygrophila "Araguaia" wurde als Hygrophila lancea bestimmt. Der Araguaia-Wasserfreund kommt ursprünglich trotz seines Beinamens nicht aus Südamerika, sondern aus Asien.

Die interessante Aquarienpflanze bezaubert durch ihre kriechenden Triebe, die unter viel Licht buschig und breit wachsen. Die Blätter sind extrem schmal und wachsen ziemlich waagerecht bis leicht schräg aufgestellt. Ihre Farbe ist rotbraun mit einer hübschen hellen Mittelrippe, die auffällig zur Blattfarbe kontrastiert.

Diese Hygrophila wird je nach Häufigkeit des Rückschnitts und der Lichtstärke 5-20cm hoch. Die mittelschnell wachsende Stängelpflanze passt richtig gut in den Mittelgrund oder in den Hintergrund eines Pflanzenaquariums und ist auch fürs Aquascaping hochinteressant. Mit der eigenartigen Blattform und der super Farbe kann man zwischen hellgrünen und rundblättrigen Stängelpflanzen prima Akzente setzen.

Die Araguaia-Stängelpflanze kann man durch einen konsequenten Rückschnitt in einer kompakten Buschform ziehen. Sie verträgt das Stutzen sehr gut, und mit den dabei anfallenden Trieben kann man weitere Pflanzengruppen setzen. Die Kopftriebe und Seitentriebe eignen sich gut als Ableger.

Der Araguaia-Wasserfreund wächst bei guten Bedingungen mittelschnell. Die Wasserpflanze braucht mittleres bis viel Licht und sollte definitiv eine CO2-Düngung im Aquarium vorfinden. Auch eine Düngung mit Nitrat, Phosphor und Kalium ist wichtig für Wachstum und Färbung, ebenso wie eine gute Versorgung mit Eisen, Spurenelementen und Magnesium.

Tipp: Je mehr Licht Hygrophila "Araguaia" bekommt, desto kompakter und kriechender ist ihr Wuchs.

 

Lieferform: in-vitro 5,5cm
max Temp.: bis 26°C, bis 27°C, bis 28°C, bis 29°C, bis 30°C
PH ab: 4,0, 4,5, 5,0, 5,5, 6,0, 6,5, 7,0
Wasserhärte: mittel, weich
Einsatz: Bodendecker, Hintergrund, Mittelgrund
min Temp.: ab 18°C, ab 19°C, ab 20°C, ab 21°C, ab 22°C
Wachstum: mittel
Licht: mittel, viel
Farbe: rotbraun
Schwierigkeitsgrad: mittel
PH bis: 7,0
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Hygrophila lancea 'Araguaia' - in Vitro 8,5cm"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen und Antworten mehr
Hier findest du die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Zuletzt angesehen