Kontakt unter 0160 14 77 37 5
5% Rabatt bei Bestellung in der App
Besuche unser Ladengeschäft in Berlin
Schneller Versand
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Farne fürs Aquarium online kaufen im Garnelen Onlineshop

Es gibt verschiedene Arten von Wasserfarnen fürs Aquarium hier im Onlineshop von Garnelen Gümmer zu kaufen. Zum einen haben wir Wasserfarne, die auf Wurzeln oder Aquariendekoration und Steinen wachsen und die am besten nicht eingepflanzt, sondern als Aufsitzer kultiviert werden. Gut eignet sich hierfür der Kongofarn Bolbitis heudelotii aus Afrika. Er ist leicht durchscheinend flaschengrün und wirkt in der Gruppe eher etwas dunkler. Seine gelappten Blätter sind wunderschön und bieten im Aquarium auf dem Hardscape im Mittelgrund einen richtig tollen Blickfang. In der Gattung Bolbitis gibt es auch eine nanotaugliche Zwergform, den Mini Wasserfarn Bolbitis heteroclita difformis,

Auch Javafarn mit seinen unterschiedlichen Wuchsformen zählt zu den unter Wasser wachsenden aquatischen Farnen. Vom Javafarn Microsorum pteropus gibt es Zuchtformen mit ganz verschieden aussehenden Blättern. Während der wilde Javafarn einfache, recht breite und spitz zulaufende Blätter hat, kommt die Form "crisped leaves" oder Windelov-Javafarn mit zipflig auslaufenden Blättern daher. Die Form Trident dagegen hat sehr schmale und lange Blätter, die manchmal in drei Zipfel geteilt sind. Alle diese Farne fürs Aquarium wachsen in der Natur oft am Gewässerrand, meist in der Übergangszone zwischen unter Wasser und über Wasser, werden bei Hochwasser aber oft auch monatelang überschwemmt. Im Aquarium lassen sie sich dauerhaft untergetaucht ziehen und sie sind einfach zu halten.

Wasserfarne sind sehr langlebig und ziemlich anspruchslos - wenn man sie entweder richtig einpflanzt oder aufbindet. Sitzen sie zu tief im Boden, kann das Rhizom (der dicke grün gefärbte Wurzelstock) wegfaulen. Die seitlichen Wurzeln nehmen im Bodengrund des Aquariums jedoch keinen Schaden. Das Rhizom sollte man nach dem Einpflanzen des Farns in den Kies, Sand oder Soil des Aquariums vorsichtig freilegen, indem man langsam an den Blättern zieht, bis es auf dem Bodengrund liegt und nicht mehr bedeckt ist. Idealerweise bindet man bevorzugt aufsitzend wachsende Aquarienfarne jedoch einfach auf Aquarien Dekoration wie Wurzeln oder Steinstücke auf.

Das Bepflanzen von Aquarien Deko wie Wurzeln oder Steinen mit Wasserfarn ist recht einfach, wenn man einen farblich unauffälligen Faden in grün oder braun verwendet oder auf durchsichtige Angelschnur aus Nylon zurückgreift. Das Rhizom von Aufsitzer Farnen ist ziemlich empfindlich, deshalb darf der Faden nicht zu fest gezogen werden. Aufsitzer Farne haben Haftwurzeln, mit denen sie sich auf dem Untergrund festhalten können. Sie wachsen mit der Zeit an Wurzelästen im Aquarium entlang und bilden dort schöne Gruppen und Pflanzenkolonien.

Neben den aufsitzenden Farnen bieten wir im Onlineshop von Garnelen Gümmer auch Schwimmfarn an. Ceratopteris thalictroides ist auch als Feiner Sumatrafarn bekannt. Er kann frei im Wasser schwimmend gehalten werden, man kann die fein fiedrigen Farn Triebe jedoch auch im Hintergrund des Aquariums in den Boden stecken. Auch an der Wasseroberfläche kann man Sumatrafarn schwimmen lassen. Dort dient er dazu, das Aquarium ein wenig abzudunkeln, was vor allem Fischen und Garnelen zugute kommt, die kein grelles, helles Licht mögen. Auch bauen Labyrinthfische wie der Kampffisch oder Fadenfische gerne ihre Schaumnester in Schwimmpflanzen. Sumatrafarn an der Wasseroberfläche profitiert vom CO2 in der Luft und wächst dadurch sehr gut und sehr schnell. Er zieht viele Nährstoffe aus dem Wasser und kann so auch Algenplagen vorbeugen, die durch Nährstoffspitzen entstehen können. Auch der Büschelfarn oder Rundblättrige Schwimmfarn Salvinia auriculata ist ein solcher schwimmender Wasserfarn, der an der Oberfläche treibt.

Zuletzt angesehen