Kontakt unter 0160 14 77 37 5
5% Rabatt bei Bestellung in der App
Besuche unser Ladengeschäft in Berlin
Schneller Versand
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 2

Keramikdekoration für die Gestaltung für Wirbellosen Aquarien online kaufen im Garnelen Onlineshop

Dekoration aus Keramik ist im Aquarium schon seit Jahren beliebt und wird immer wichtiger. Mittlerweile gibt es sehr schöne Dekoelemente für die Aquaristik, die sich nicht verschämt unter irgendwelchen Steinen oder hinter Wurzeln und Aquarienpflanzen verstecken müssen, sondern die bewusst als schmückender Bestandteil des Aquariums eingesetzt werden.

Keramikdekoration fürs Aquarium überzeugt dadurch, dass es sich hier um ein Naturmaterial handelt. Aus gebranntem Ton bestehende Höhlen haben eine fein poröse Oberfläche, die sehr gerne von den Filterbakterien besiedelt wird. Diese Biofilme werden von Garnelen, Aquarienschnecken und Zwergkrebsen gerne abgeweidet und tragen zudem zu einer Verbesserung der Wasserqualität bei. Tonröhrchen werden aus gutem Grund auch als Filtermedium für Außenfilter eingesetzt.

Unsere Keramikdekoration wird aus braunem, schwarzem, marmoriertem oder terrakottafarbenem Ton hergestellt und bei hohen Temperaturen gebrannt. Sie sind im Wasser dauerhaft und stabil und geben auch keine Härte ans Aquarienwasser ab.

Unsere Garnelen und Pflanzenbrücken eignen sich nicht nur gut als Futterplatz für Garnelen und als Unterlage für Moose, sondern auch exzellent zur Präsentation von Sammlerstücken wie den verschiedenen Bucephalandra Arten und Varianten. Auf den Brücken des Nano Typs kann man Dark Achilles, Wavy Leaf, Serimbu Brown und viele andere Bucen perfekt aufbinden oder mit Pflanzenkleber befestigen, sortenrein präsentieren und artgerecht kultivieren.    

Die Garnelen und Pflanzenbrücken sehen aber auch ohne Bucephalandra gut aus. Man kann sie mit Moos oder Anubias und Farnen bepflanzen oder pur ins Aquarium stellen. Die Garnelen nehmen die Deckung unter den leicht geschwungenen Brücken gerne an und gehen dorthin, wenn sie etwas Ruhe brauchen, schlafen oder sich häuten möchten oder in Ruhe fressen wollen. Auch Krebse nutzen die Brücken gerne als etwas luftigeres Versteck.

Neben den Garnelenbrücken gibt es im Onlineshop von Garnelen Gümmer auch "richtige" Höhlen zu kaufen. Wir haben glatte, symmetrisch geformte einzelne Höhlen, Höhlenstapel und Höhlenpyramiden aus Terrakotta im Angebot, aber auch unsere beliebten Chaos Typ Höhlen, die etwas wilder daherkommen und viel natürlicher aussehen. Sie fügen sich vor allem in ein natürlich gestaltetes Aquarium sehr gut ein. Die Shrimp Corner Höhlen sind dagegen streng symmetrisch, gewinkelt und wirken wie ein abstraktes Kunstwerk im Aquarium. Hier im Shop von Garnelen Gümmer gibt es auch die wie natürliche, stehende Baumstämme gestalteten Garnelenstämme aus Keramik in unterschiedlichen Ausführungen zu kaufen.

Alle unsere Höhlen, Höhlenstapel und Höhlenpyramiden gibt es in unserem Shop in verschiedenen Längen und Durchmessern zu kaufen, sodass man hier die richtige Höhle für die im Aquarium gepflegten Tiere findet, seien es Zwergkrebse, Jungkrebse in der Aufzucht, größere Flusskrebse oder natürlich Garnelen.

Vorsicht ist mit den Höhlen geboten, wenn man Aquarienschnecken im Becken pflegt. Manche Schnecken haben keinen Rückwärtsgang, und wenn sie einmal in einer Höhle stecken, kommen sie nicht mehr vor selbst heraus. Ab und zu sollte man dann einen Kontrollblick wagen und schauen, ob keine große Schnecke in einer Höhle steckt - und sie gegebenenfalls retten.

Ganz besonders die Krebse im Aquarium brauchen ein Versteck, weil sie auch in der Natur recht versteckt leben und sich außerdem als Einzelgänger vor ihren Artgenossen durchaus in Acht nehmen müssen. Manche Krebse graben sich ihre Höhle auch gerne aktiv selbst. Stellt man ihnen Höhlen im Aquarium zur Verfügung, kann man diese Aktivitäten zumindest teilweise verhindern. Krebse brauchen immer mehr Verstecke im Aquarium als Artgenossen vorhanden sind. Zwergkrebse verstecken sich ebenfalls gerne und gehen vor allem nach einer Häutung in Deckung, bis sie ausgehärtet und wieder wehrhaft sind.

Viele unserer Keramikhöhlen und Dekoelemente sind schon fertig mit verschiedenen Moosen bepflanzt. Sie bieten den Garnelen nochmals zusätzliche Möglichkeiten, Oberflächen abzuweiden, und sehen außerdem noch attraktiv aus. Eine mit Moos bepflanzte Höhle fügt sich vor einem Hintergrund aus grünen Aquarienpflanzen harmonisch ins Gesamtbild ein und stört sogar in einem Aquascape nicht, in dem Zwergkrebse gehalten werden sollen.

Für die Bepflanzung mit Moosen bieten wir hier außerdem neben den Höhlen und Brücken sowie den Garnelenstämmen auch noch Keramikplatten an, auf denen man Aquarienmoose entweder selber aufbringen kann, die es aber auch fix und fertig bepflanzt zu kaufen gibt. Diese Pflanzenplatten legt man einfach in den Vordergrund des Aquariums und hat dort ein schönes Moospolster, das nicht im Layout herumfliegt oder von der Strömung sonst wohin getrieben wird, sondern dank der Keramikplatte ordentlich dort bleibt, wo es hingehört.

Zuletzt angesehen