Treuepunkte sammeln & Geld sparen
DHL Kostenfrei ab 79€
Schneller & sicherer Versand
Besuche unser Ladengeschäft in Berlin
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mooskugel Marimo - Aegagropila linnaei
Mooskugel Marimo (Aegagropila linnaei) | Moosball für Garnelen
1,49 € *
-8
Aquarienpflanzen Überraschungspaket - Unsere Auswahl für dich! - in vitro XL
Aquarienpflanzen Überraschungspaket - Unsere Auswahl für dich! - in vitro XL
24,99 € * 22,99 € *
Bucephalandra sp "Mini Needle Leaf" gewachsen
Bucephalandra sp. "Mini Needle Leaf" - in vitro
9,90 € *
Eleocharis sp Mini in vitro Wasserpflanze
Eleocharis sp. "Mini" | Mini-Nadelsimse - in vitro
5,90 € *
-14
Hemianthus callitrichoides "Cuba" gewachsen
Hemianthus callitrichoides "Cuba" | Kuba Perlkraut - in vitro
6,90 € * 5,90 € *
Hydrocotyle tripartita Japan Kleeblatt in vitro 8,5cm Pflanze gewachsen
Hydrocotyle tripartita | Japan Kleeblatt - in vitro
6,90 € *
Pogostemon helferi, der kleine Wasserstern
Pogostemon helferi | Kleiner Wasserstern - in vitro
5,90 € *
Alternanthera reineckii Mini in vitro
Alternanthera reineckii "Mini" | Mini-Papageienblatt - in vitro
5,90 € *
-11
Anubias golden heart in vitro
Anubias barteri var. nana "Golden Heart" | Goldene Anubias - in vitro
8,90 € * 7,90 € *
Anubias bateri var. nana Pangolino
Anubias barteri var. nana "Pangolino" | Pangolin Speerblatt - in vitro
11,90 € *
Cryptocoryne parva | Kleiner Wasserkelch
Cryptocoryne parva | Kleiner Wasserkelch - in vitro
5,90 € *
Anubias barteri var. nana | Zwergspeerblatt in vitro Aufsitzerpflanze gewachsen
Anubias barteri var. nana | Zwergspeerblatt - in vitro
7,90 € *
-22
Cryptocoryne walkeri Hobbit in vitro
Cryptocoryne walkeri "Hobbit" | Hobbit-Wasserkelch - in vitro
8,90 € * 6,90 € *
Bucephalandra sp. "Velvet Tricolor"
Bucephalandra sp. "Velvet Tricolor" - in vitro
12,90 € *
-23
Anubias bateri var. Glabra Small Leaf
Anubias bateri var. Glabra Small Leaf - in vitro
12,90 € * 9,90 € *
Bucephalandra sp. "Red Scorpio"
Bucephalandra sp. "Red Scorpio" - in vitro
9,90 € *
Bucephalandra sp. "Kedagang"
Bucephalandra sp. "Kedagang" - in vitro
9,90 € *
Lilaeopsis brasiliensis | Brasilianische Graspflanze - in vitro
Lilaeopsis brasiliensis | Brasilianische Graspflanze - in vitro
5,90 € *
-17
Rotala ramosior "Florida" - Lowland Rotala gewachsen
Rotala ramosior "Florida" | Lowland Rotala - in vitro
11,90 € * 9,90 € *
Hemianthus glomeratus / micranthemoides gewachsen
Hemianthus glomeratus / micranthemoides | Zierliches Perlenkraut - in vitro
5,90 € *
Anubias Snow White 8,5cm in vitro
Anubias nana "Snow White" | Weiße Anubias - in vitro
12,90 € *
-47
Anubias barteri var. nana "Pangolino Green Tea" gewachsen
Anubias barteri var. nana "Pangolino Green Tea" | Grünweiße Anubias - in vitro
14,90 € * 7,90 € *
Vesicularia cf. montagnei "Krabi" | Krabi-Moos - in vitro XL - Ø 8,5cm
Vesicularia cf. montagnei "Krabi" | Krabi-Moos - in vitro
7,90 € *
Rotala Indica "Bonsai" | Kleine Rotala - in vitro
Rotala Indica "Bonsai" | Kleine Rotala - in vitro
5,90 € *
1 von 2

Aquarium Pflanzen für den Vordergrund online kaufen 

Vordergrundpflanzen bilden die erste Sichtachse im Aquarium und bereiten die Bühne für die weitere Aquarium Gestaltung. Bei der Bepflanzung des vorderen Bereichs eignen sich vor allem kleinbleibende und kriechend wachsende Wasserpflanzen, die einen saftig grünen Teppich bilden und nicht die Sicht in die hinteren Bereiche des Aquariums behindern. In vitro Pflanzen sind klein und lassen sich besonders gut für kleine Details im vorderen Bereich der Aquariums verwenden. Viele Vordergrundpflanzen brauchen eine gute Aquarium LED Beleuchtung, damit sie schön niedrig und kompakt wachsen, und eine gute Versorgung mit Aquarium Dünger und eine zusätzliche Kohlenstoffdioxid Düngung durch eine CO2 Anlage. Es gibt aber auch Aquarium Vordergrundpflanzen, die niedrig wachsen, den Bodengrund bedecken können und dabei relativ anspruchslos sind. Vor allem kleinbleibende Aquarium Pflanzen sind gut für den Vordergrund geeignet - in dem verlinkten Blogartikel findest du dazu eine tolle Übersicht.

Aquarium Pflanzen Vordergrund, Aquarienpflanzen Vordergrund, grasartige Vordergrundpflanze im Aquarium

Welche Vordergrundpflanzen fürs Aquarium wachsen ohne CO2 und mit wenig Licht?

Vor allem Einsteiger möchten zu Beginn nicht immer in eine CO2 Anlage investieren und sind oftmals auf der Suche nach Vordergrund Wasserpflanzen, die auch ohne CO2 im Aquarium gehalten werden können. Ohne eine CO2 Düngung empfiehlt sich auch die Verwendung einer eher schwachen Beleuchtung, da sonst nur unnötiges Algenwachstum provoziert wird. Vordergrundpflanzen, wie das sehr anspruchslose Zwergpfeilkraut Sagittaria subulata pusilla, die bekannte Mini Nadelsimse Eleocharis sp. Mini oder die schnellwüchsigen Vordergrundpflanzen der Gattung Hydrocotyle, wie die hellgrüne Hydrocotyle tripartita mini bilden auch ohne CO2 Düngung und mit wenig Licht mit der Zeit einen dichten Teppich im Vordergrund des Aquariums. Langsam wachsende Wasserpflanzen für den Vordergrund wie Cryptocoryne parva und das grasartige Lilaeopsis brasiliensis kommen ebenfalls mit wenig Licht und ohne CO2 zurecht.  Auch die meisten Aquarium Moose, vor allem Vesicularia sp. Cristmas Moos, das du auch in der noch kleineren und feiner strukturierten Variante Vesicularia sp. Mini | Mini Christmas Moos kaufen kannst, können auf Steine oder Gitter aufgebunden mit der Zeit einen ansehnlichen und sehr natürlich wirkenden Teppich bilden. Eine gute Übersicht über Vordergrundpflanzen die ohne CO2 wachsen findest du in unserem Blogartikel.

Schnellwachsende Vordergrundpflanzen für das Aquarium

Bei der Verwendung einer CO2 Anlage zur CO2 Düngung, ausreichender Beleuchtung und einer umfangreichen Düngung mit Aquariendünger können viele Aquarium Vordergrundpflanzen zu einem schnellen Wachstum und somit zu einer schnellen Teppichbildung animiert werden. Als besonders schnellwachsende Aquarium Vordergrundpflanzen haben sich Micranthemum tweediei “Montecarlo”, Hemianthus callitrichoides “Cuba” und das große -, sowie das kleine Australische Zungenblatt Marsilea hirsuta und Marsilea crenata hervorgetan. Auch Helanthium tenellum, die Grasartige Zwergschwertpflanze, gehört zu den Ausläufer bildenden Vordergrundpflanzen für Aquarien. Dank ihrer Wurzelausläufer wächst diese Aquarienpflanze ebenfalls sehr schnell und füllt die Zwischenräume schnell und zuverlässig mit ihren länglichen und grasartigen Blättern aus. Schnellwachsende Vordergrundpflanzen profitieren stark von einem vorgedüngten Soil Bodengrund.

Langsam Wachsende Vordergrundpflanzen für das Aquarium

Deutlich langsamer wächst dagegen der Zwerg Wasserkelch Cryptocoryne parva. Besonders empfehlenswert ist diese kurz bleibende Vordergrundpflanze für alle Aquarien, in denen man sich das ständige Ausputzen von wuchsfreudigen Ausläuferpflanzen sparen möchte. Für die etwas größeren Aquarien und Aquascapes bietet sich Cryptocoryne undulata an, der Gewellte Wasserkelch. Weitere schöne Alternativen (auch für den Mittelgrund in Nanoaquarien) sind Cryptocoryne lutea "Hobbit", der Hobbit Wasserkelch, und Cryptocoryne wendtii "Green Gecko". Sie werden etwas höher als Cryptocoryne parva, aber auch sie sind sehr schön, langsam wachsend, kommen auch mit weniger starker Aquarien Beleuchtung perfekt klar und passen sowohl in pflegeleichte Aquarien als auch in aufwändige Aquascapes und Pflanzenaquarien mit viel Licht, guter Düngung und CO2 Versorgung. Auch die Aquarium Aufsitzerpflanzen Anubias barteri var. nana - Zwergspeerblatt und die etwas kleiner und kompakter wachsende Anubias barteri var. nana petite Bonsai - Bonsaispeerblatt

Aquarium Rasen Pflanzen für den Vordergrund - Eleocharis und andere Vordergrundpflanzen

Ein saftig grüner Rasen im Vordergrund des Aquariums oder Aquascapes ist nicht nur überaus schön anzusehen und bildet einen tollen Kontrast zu Zwerggarnelen, sondern ist auch verhältnismäßig pflegeleicht. Schöne Rasen Pflanzen fürs Aquarium sind zum Beispiel die nur wenige Zentimeter hoch werdende Eleocharis sp. mini, die Mini Nadelsimse mit kurzen mittel grünen Halmen, die sich dank ihrer Ausläufer schnell zu einem attraktiven Rasen im Vordergrund des Aquariums auswächst. Auch Eleocharis parvula, die Zwerg Nadelsimse, ist eine solche kurz bleibende Vordergrund Rasenpflanze. Eine etwas höher wachsende grasartige Vordergrundpflanze für größere Aquascapes und bepflanzte Aquarien ist die Eleocharis acicularis Nadelsimse. Besonders schön eignen sich diese Simsen zusammen mit anderen niedrig bleibenden Wasserpflanzen zum Beispiel für Aquascapes, in denen eine Wiese oder eine Graslandschaft gestaltet werden soll. Die Mischung mit Vordergrundpflanzen, die etwas andere Blattstrukturen haben, verleihen einem solchen Layout im Aquarium eine ganz besonders natürliche Anmutung.

Ganz besonders gut eignen sich Simsen aus der Gattung Eleocharis für die Verwendung im Iwagumi Aquarium, einer Sonderform im Aquascaping, bei der mit Hilfe von einzelnen, unterschiedlich großen Aquariensteinen Steinberge in Graslandschaften dargestellt werden. Auch andere niedrig bleibende Vordergrundpflanzen, wie Glossostigma elatinoides oder Hemianthus callitrichoides “Cuba” kommen bei Iwagumis verschiedentlich zum Einsatz. Um den harmonischen Ausdruck eines Iwagumis zu bewahren und um zu verhindern, dass die Steine zu schnell überwuchert werden, solltest du die Aquarienpflanzen regelmäßig mit einer Aquarium Schere in Form halten und ordentlich kürzen.

Aquarium Vordergrundpflanzen Teppich - besonders kleine Vordergrundpflanzen

Neben den grasartigen Vordergrundpflanzen fürs Aquarium gibt es auch noch andere Bodendecker, die sich durch Ausläufer vermehren oder die niederliegende Stängel ausbilden und so den Vordergrund schön ausfüllen. Hier haben wir als Paradebeispiel das sehr kleinbleibende und liebevoll als Glosso abgekürzte Glossostigma elatinoides, das Australische Zungenblatt, der Australische Zwergkleefarn  Marsilea crenata, der auch mit mittelstarkem Licht noch gut zurecht kommt und nicht so anspruchsvoll ist wie Glosso. Auch die zierliche Elatine hydropiper gehört zu den kleinen rundblättrigen Vordergrundpflanzen fürs Aquarium. Der Wasserpfeffer Tännel sieht aus wie die Miniaturversion des bekannteren Glosso und eignet sich ganz besonders gut für die Nanoaquaristik und Mini Aquascapes. Hemianthus callitrichoides “Cuba” - Kuba Zwergperlkraut mit seinen feinen, hellgrünen Blättchen ist ein weiterer Klassiker im Aquascaping und außerdem die kleinste Stängelpflanze in der Aquaristik. Das Zwergperlkraut braucht jedoch sehr viel Licht und eine gute Nährstoffversorgung, damit es anständig im Aquarium aussieht und gut wächst.

Rote Aquarienpflanzen für den Vordergrund

Das bräunlich - rote Papageienblatt, Alternanthera reineckii Mini ist eine der ganz wenigen roten Aquarienpflanzen, die sich für den Vordergrund eignen. Mit ihr kann man sehr schöne Akzente, am besten in kleinen Gruppen gepflanzt setzen und für starke Kontraste sorgen. Das Papageienblatt kannst du in unserem Aquarienpflanzen Shop in verschiedenen Formen kaufen. So bieten wir auch Alternanthera reineckii rosanervig und Alternanthera reineckii “Red Ruby” an, die sich in ihrer Farbgebung deutlich von der Standardvariante unterscheiden und mit grünen Aquarienpflanzen einen starken Kontrast bilden. Auch die selten im Handel erhältliche Hygrophila Lancea Chai bildet unter den richtigen Bedingungen eine außergewöhnliche, pinke Farbe aus und hebt sich damit von allen anderen Wasserpflanzen deutlich ab. 

Vordergrundpflanzen für große Aquarien

Sehr schön ist als Akzent im Vordergrund von größeren oder im Mittelgrund von Nanoaquarien eignet sich die Kriechende Staurogyne Staurogyne repens. Auch Pogostemon helferi, der Kleine Wasserstern, dessen hellgrüne, frisch wirkende sternförmige wellige Blätter sehr hübsche Leuchtpunkte setzen, ist eine für diesen Zweck gut geeignete Wasserpflanze. Bei viel Licht wächst diese Pogo sehr kurz und kompakt. Bei wenig Licht gehen die Triebe in die Höhe und müssen dann entsprechend durch Rückschnitt mit einer Pflanzenschere kurz gehalten werden. Dasselbe gilt für die zwar kleinblättrige, aber sehr schnell wachsende Stängelpflanze Micranthemum umbrosum, das Rundblättrige Perlenkraut. Sie ist bei einem regelmäßigen Rückschnitt und bei starkem Licht eine sehr hübsche, buschartig wachsende Vordergrundpflanze. Viele der etwas höher wachsenden Vordergrundpflanzen für größere Aquarien sind übrigens die perfekte Bepflanzung für den Mittelgrund im Nanoaquarium.

Zuletzt angesehen