Treuepunkte sammeln & Geld sparen
DHL Kostenfrei ab 79€
Schneller & sicherer Versand
Besuche unser Ladengeschäft in Berlin
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Spaghnum Moos
Sphagnum Moos zum Aufbinden | Torfmoos
ab 3,99 € *
ab 1
3,99 € *
ab 2
3,49 € *
ab 3
2,99 € *
Utricularia graminifolia | "Grasblättriger Wasserschlauch" - in vitro
Utricularia graminifolia | "Grasblättriger Wasserschlauch" - in vitro
5,90 € *
Dionaea muscipula | Venusfliegenfalle (Fleischfressende Pflanze) - in vitro - Ø 5,5cm
Dionaea muscipula | Venusfliegenfalle (Fleischfressende Pflanze) - in vitro - Ø 5,5cm
ab 9,90 € *
ab 1
9,90 € *
ab 2
8,90 € *
ab 3
7,90 € *
Drosera capenis Kap Sonnentau
Drosera capensis | Kap Sonnentau (Fleischfressende Pflanze) - in vitro - Ø 5,5cm
ab 9,90 € *
ab 1
9,90 € *
ab 2
8,90 € *
ab 3
7,90 € *
-20
Drosera spiralis in vitro
Drosera spiralis | Spiralförmiger Sonnentau (Fleischfressende Pflanze) - in vitro Ø 5,5cm
9,90 € * ab 7,90 € *
ab 1
7,90 € *
ab 2
7,90 € *
ab 3
7,90 € *
Ausverkauft
Sphagnum rubellum Moos zum Aufbinden | Rotes Torfmoos im Becher
Sphagnum rubellum Moos zum Aufbinden | Rotes Torfmoos
ab 9,99 € *
ab 1
9,99 € *
ab 2
9,49 € *
ab 3
8,99 € *

Fleischfressende Pflanzen und Karnivoren für das Terrarium online kaufen

Fleischfressende Pflanzen sind faszinierende Wunder der pflanzlichen Evolution, die sich mit spannenden Fangmechanismen an ihr natürliches Habitat angepasst haben. Zumeist wachsen Karnivoren in der Natur an sehr nährstoffarmen Standorten wie Mooren, Sümpfen oder auf Felsplateaus und versorgen sich vor allem durch das Fangen von Beutetieren mit lebenswichtigen Nährstoffen. Durch ihre Fangblätter sind fleischfressende Pflanzen ein echter Blickfang in jedem Terrarium oder als fleischfressende Zimmerpflanze. So kannst du zum Beispiel den Kap Sonnentau, Drosera capensis, als fleischfressende Pflanze gegen Fliegen in deiner Küche oder auf dem Fensterbrett in unserem Karnivoren Shop kaufen.

Fleischfressende Pflanzen, Karnivore Pflanzen

Fleischfressende Pflanzen Terrarium - Karnivoren im Glas halten

Auch wenn sie aufsehenerregend aussehen, sind die meisten fleischfressenden Pflanzen im Terrarium sehr einfach zu halten. Dabei ist eine starke Wabi-Kusa Beleuchtung, die auch die Rotfärbung der Blätter unterstützt, sehr wichtig für gesunde Karnivoren. Außerdem benötigen fleischfressende Pflanzen einen kalkfreien Terrarium Bodengrund (Karnivorenerde), da sie sehr empfindlich auf Kalk reagieren. Als Terrarium für fleischfressende Pflanzen eignen sich Glasschalen und Glasbehälter wie das DOOA NeoGlass Air oder der Bioloark Luji-Cup. Eine schützende Schicht aus Sphagnum Moos (Torfmoos) hilft, die Karnivoren vor Trockenheit zu schützen.

Kleinbleibende Karnivoren wie der rundblättrige Sonnentau Drosera rotundifolia eignen sich besonders gut für kleine Terrarien und Flaschengärten und bestechen durch ihren kompakten und rosettenförmigen Wuchs. In unserem Blogartikel Fleischfressende Pflanzen für das Terrarium findest du eine tolle Übersicht und Tipps, wie du deine Karnivoren im Terrarium pflegen musst.

Venus Fliegenfalle - Dionaea muscipula

Die Fliegenfalle ist eine der bekanntesten fleischfressenden Pflanzen, und das nicht ohne Grund. Mit ihren gezähnten Fangblättern, die unter starker Beleuchtung rot eingefärbt sind, macht die Venusfliegenfalle Dionaea muscipula Jagd auf Insekten. Sobald ein Insekt auf das Fangblatt der Karnivore gelangt, wird dieses geschlossen und das Insekt ist gefangen. Im Anschluss folgt die Verdauung, bei der die Venusfliegenfalle vor allem Stickstoff aus ihrer Beute gewinnt. 

Venusfliegenfalle füttern und pflegen

Wenn du möchtest, kannst du deine Dionaea muscipula auch mit Ameisen, kleinen Fliegen oder anderen kleinen Insekten füttern. Dabei solltest du es aber nicht übertreiben, denn ein Paar der Fangblätter sollte immer offen bleiben. Die Pflege der Venusfliegenfalle ist ziemlich einfach. Die fleischfressende Pflanze sollte nicht austrocknen und in einer kalkfreien Karnivorenerde, oder auf Sphagnummoos gehalten werden. Die Venusfliegenfalle kannst du in unserem Karnivoren-Shop als schädlingsfreie in-vitro Pflanze kaufen.

Sonnentau / Drosera - fleischfressende Pflanzen für das Terrarium und als Zimmerpflanze

Sonnentaue fallen durch ihre mit glänzenden Tropfen besetzten Fangorgane auf. Die klebrigen Tropfen locken Insekten an, die daran kleben bleiben. Hat sich die Beute verfangen, beginnt sich das Fangblatt aufrollen, um das Beutetier zu verdauen. In unserem Fleischfressende Pflanzen Shop kannst du verschiedene Sonnentaue kaufen. Der kleinbleibende Drosera rotundifolia (rundblättriger Sonnentau) ist die kleinste unserer Sonnentaupflanzen. Drosera capensis, der Kap-Sonnentau, wird etwa 15cm hoch und wächst besonders schnell. Der spiralförmige Sonnentau Drosera spiralis fällt durch seine spiralförmig und rötlich eingefärbten Fangblätter auf. Alle Sonnentaupflanzen, die du in unserem Karnivoren-Shop kaufen kannst, sind auch für die Haltung im Terrarium geeignet.

Mini Fleischfressende Pflanzen dank in-vitro Pflanzen

Unsere in-vitro fleischfressenden Pflanzen sind nicht nur frei von Blattschädlingen und Pestiziden, sondern auch besonders klein. Durch die Laborkultur erhältst du sehr kleine Karnivoren, die du in verschiedenen Gefäßen einpflanzen kannst. Durch die geringe Größe unserer in-vitro Karnivoren hast du gestalterisch viel mehr Möglichkeiten, als mit großen Topfpflanzen.

Fleischfressende Pflanzen Set kaufen

In unserem Karnivoren-Shop bieten wir auch Fleischfressende Pflanzen Sets zum Kauf an. Durch den Kauf eines Sets mit verschiedenen Karnivoren kannst du sicher sein, dass du eine Auswahl aufeinander abgestimmter Pflanzen erhältst. Das Fleischfressende Pflanzen Drosera Set beinhaltet 3 verschiedenen Sonnentaue, während das Fleischfressende Pflanzen Set 2 Drosera Arten und die Venusfliegenfalle beinhaltet. Die Fleischfressende Pflanzen Sets sind der perfekte Start in das fleischfressende Pflanzen Terrarium, oder ein Wabi-Kusa mit Karnivoren.

Zuletzt angesehen