versandkostenfrei ab 59€ per DHL
Schneller Versand
Besuche unser Ladengeschäft in Berlin
Topseller
Salty Shrimp Bee Shrimp Mineral GH+ SaltyShrimp - Bee Shrimp Mineral GH+
Inhalt 0.11 kg (135,45 € * / 1 kg)
14,90 € *
Mironekuton Pulver MIRONEKUTON Pulver / Powder Mineralpulver
Inhalt 0.15 kg (86,33 € * / 1 kg)
12,95 € *
Shirakura Mineral Stone, 200g Shirakura Mineral Stone, 200g
Inhalt 0.2 kg (62,25 € * / 1 kg)
12,45 € *
MIRONEKUTON Steine / Stones Mineralsteine MIRONEKUTON Steine / Stones Mineralsteine
Inhalt 0.3 kg (66,50 € * / 1 kg)
19,95 € *
SaltyShrimp Shrimp Mineral Gh+Kh+ Aufhärtesalz Garnelenaquarium SaltyShrimp - Shrimp Mineral GH/KH+
Inhalt 0.1 kg (149,00 € * / 1 kg)
14,90 € *
GlasGarten Liquid Mineral GH+ GlasGarten - Liquid Mineral GH+
Inhalt 0.1 Liter (89,00 € * / 1 Liter)
8,90 € *
-21
Dennerle Nano Crusta-Fit 15ml Dennerle Nano Crusta-Fit 15ml
Inhalt 0.015 Liter (393,33 € * / 1 Liter)
5,90 € * 7,49 € *
SaltyShrimp Black Water Powder SE/Fulvin+ SaltyShrimp - Black Water Powder SE/Fulvin+
Inhalt 0.065 kg (191,54 € * / 1 kg)
12,45 € *
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
-21
Dennerle Nano Crusta-Fit 15ml
Dennerle Nano Crusta-Fit 15ml
Inhalt 0.015 Liter (393,33 € * / 1 Liter)
7,49 € * 5,90 € *
SaltyShrimp Shrimp Mineral Gh+Kh+ Aufhärtesalz Garnelenaquarium
SaltyShrimp - Shrimp Mineral GH/KH+
Inhalt 0.1 kg (149,00 € * / 1 kg)
14,90 € *
MIRONEKUTON Steine / Stones Mineralsteine
MIRONEKUTON Steine / Stones Mineralsteine
Inhalt 0.3 kg (66,50 € * / 1 kg)
19,95 € *
Mironekuton Pulver
MIRONEKUTON Pulver / Powder Mineralpulver
Inhalt 0.15 kg (86,33 € * / 1 kg)
12,95 € *
Salty Shrimp Bee Shrimp Mineral GH+
SaltyShrimp - Bee Shrimp Mineral GH+
Inhalt 0.11 kg (135,45 € * / 1 kg)
14,90 € *
GlasGarten Liquid Mineral GH+
GlasGarten - Liquid Mineral GH+
Inhalt 0.1 Liter (89,00 € * / 1 Liter)
8,90 € *
Shirakura Mineral Stone, 200g
Shirakura Mineral Stone, 200g
Inhalt 0.2 kg (62,25 € * / 1 kg)
12,45 € *
Shirakura Liquid Mineral Ca+, 100ml
Shirakura Liquid Mineral Ca+, 100ml
Inhalt 0.1 Liter (129,50 € * / 1 Liter)
12,95 € *
SaltyShrimp Black Water Powder SE/Fulvin+
SaltyShrimp - Black Water Powder SE/Fulvin+
Inhalt 0.065 kg (191,54 € * / 1 kg)
12,45 € *
SaltyShrimp Easy Filter Powder 60g
SaltyShrimp - Easy Filter Powder
Inhalt 0.06 kg (181,67 € * / 1 kg)
10,90 € *
SaltyShrimp Sulawesi Mineral 7,5
SaltyShrimp - Sulawesi Mineral 7,5
Inhalt 0.11 kg (135,45 € * / 1 kg)
14,90 € *
Salty Shrimp Sulawesi Mineral 8,5
SaltyShrimp - Sulawesi Mineral 8,5
Inhalt 0.11 kg (135,45 € * / 1 kg)
14,90 € *

Mineralien und Aufhärtesalze für das Aquarium online kaufen

Mit Ausnahme von Neocaridina Garnelen kommen fast alle der beliebtesten chinesischen Garnelen für die Wirbellosen Aquaristik aus Biotopen mit sehr weichem Wasser. Diese Habitate haben nicht nur keine nachweisbare Gesamthärte und Karbonathärte und einen niedrigen pH Wert unter 6,5, sie sind auch sehr arm an Nährstoffen. Entsprechend niedrig ist der Leitwert des Wassers. Es gibt nur wenige Bakterien im Freiwasser, und das Wasser enthält viele Huminstoffe. Am Boden liegt Laub, das sich im Wasser langsam zersetzt und von den Garnelen gefressen wird. Der Gehalt an organischen und mineralischen Schadstoffen ist ausgesprochen niedrig.

Zu diesen Weichwassergarnelen gehört allen voran die Bienengarnele Caridina logemanni. Auch Tangerine Tiger und Aura Blue, beides Varianten von Caridina cantonensis, die Stardust Garnele Caridina serrata und die vielen unbestimmten Caridina sp. aus Südchina und Hong Kong. Dasselbe gilt - bis auf die Wasserhärte und den pH Wert - auch für die Garnelen aus den Alten Seen auf Sulawesi. Die Garnelen im Malili Seensystem sind neben sauberem und sehr nährstoffarmem Wasser jedoch auf eine besondere Wasserzusammensetzung und einen sehr hohen pH Wert deutlich über 7,5 angewiesen. Zu diesen Ziergarnelen gehört allen voran Caridina dennerli, die Süßwasser Kardinalsgarnele, Caridina woltereckae, die Harlekingarnele, die Red Goldflake Caridina spinata, die Blaufußgarnele Caridina caerulea und ebenfalls viele weitere unbestimmte Caridina Arten von der indonesischen Insel Sulawesi.

Im Aquarium zeigen sich die Weichwassergarnelen aus China und Hong Kong ebenso wie Sulawesigarnelen als ziemlich empfindlich, wenn sie nicht in den passenden Wasserparametern gehalten werden. Sie werden anfällig für Krankheiten und Häutungsprobleme, sie stellen die Fortpflanzung ein und hören manchmal sogar auf zu fressen. Das kann so weit gehen, dass sie aufgrund von Stress und einem schwachen Immunsystem eingehen.

In Leitungswasser kann man diese Garnelen in den seltensten Fällen halten. In der Wirbellosen Aquaristik hat sich für diese eher anspruchsvollen Arten die Verwendung einer Osmoseanlage und einem Mineralsalz bewährt, das gezielt nur die Wasserparameter im Aquarium herstellt, die die Garnelen brauchen. Bei Weichwassergarnelen wird beispielsweise gezielt nur die Gesamthärte erhöht, während die Karbonathärte bei nahe null liegt.

In Aquarien für Bienengarnelen (Caridina logemanni), Tangerine Tiger oder Aura Blue, also Caridina cantonensis, Caridina serrata und Hochzucht Caridina wie Taiwaner oder Kreuzungen wie Galaxy Fishbone, Pintos, Boa Garnelen und so weiter hat sich eine Gesamthärte von etwa 6-8 °dGH als empfehlenswert erwiesen. In Verbindung mit aktivem Soil, der den pH Wert puffert, ist diese Kombination bei der Garnelenzucht und auch in der Aquarienhaltung von Hochzuchtgarnelen aus Weichwasser nahezu unschlagbar. Diese sogenannten Bienensalze oder GH+ Salze kann man bei Garnelen Gümmer im Onlineshop von den Firmen Salty Shrimp, Shirakura, Dennerle Shrimp King und GlasGarten kaufen.

Züchter und Halter von Sulawesigarnelen mischen das Wasser für ihre Aquarien ebenfalls selbst aus Osmosewasser und den Salzen von Salty Shrimp für Sulawesigarnelen an. In diesen Aquarien wird jedoch kein aktiver Soil verwendet, weil er den pH Wert senken würde. Das ist hier absolut nicht erwünscht.

Selbst bei unempfindlicheren Garnelen aus der Gattung Neocaridina kann das Wasser aus der Leitung ungeeignet sind, wenn der Nitratwert zu hoch ist. Auch Kupfer, Chlor und andere Schadstoffe können bei der Garnelenhaltung sehr nachteilig sein. Auch für Neocaridina kann es daher notwendig werden, mit Osmosewasser und Mineralsalzen zur Remineralisierung im Aquarium zu arbeiten. Es gibt auch für diese Garnelen von Salty Shrimp ein entsprechendes GH/KH+ Salz zur Wasseraufbereitung, mit dem sowohl die Karbonathärte als auch die Gesamthärte etwas angehoben werden.

Für Fische bietet Salty Shrimp das entsprechende Aquarium Mineral GH/KH+ an, mit dem man das Wasser in einem Fischaquarium auf die passenden Werte bringen kann, und für Weichwasserfische das Softwater Mineral GH+, das sich zum Beispiel für Diskusfische sehr gut eignet.

Weiterhin gibt es von der Marke Salty Shrimp Easy Filter Powder zu kaufen, mit dem man selber einen Wasseraufbereiter anmischen kann, der physikalisch die Schadstoffe im Aquarium bindet und auf Zeolith basiert. Huminstoffe lassen sich mit dem Black Water Powder SE/Fulvin+ von Salty Shrimp oder mit dem flüssigen Huminzusatz von Dennerle Shrimp King ins Aquarium bringen.

Die Mineralstoffversorgung der Garnelen stellen verschiedene Mineralpulver und Mineralsteine sicher, die Garnelen, Schnecken und Krebsen im Aquarium alles liefern, was sie zum Aufbau eines gesunden Panzers oder Gehäuses brauchen. Vorwiegend ist hier Kalk zu nennen, aber auch das Schichtsilikat Montmorillonit, liebevoll Monte genannt, ist ein wichtiger Bestandteil dieser Steine und Mineralpulver. Eine gute Mineralversorgung der Garnelen und Krebse kann sie zudem vor Häutungsproblemen bewahren.

Zuletzt angesehen