Kontakt unter 0160 14 77 37 5
5% Rabatt bei Bestellung in der App
Besuche unser Ladengeschäft in Berlin
Schneller Versand

Das Berliner Ladengeschäft hat trotz Lockdown geöffnet.

Talawa Holz - Die Eigenschaften und mögliche Einsatzgebiete im Aquascaping

Wie sieht Talawa Holz aus?

Talawa Holz ist sehr leicht und zum größten Teil sehr gerade gewachsen. Mit Talawa Holz lassen sich außerordentlich schöne Biotop-Aquarien nachbauen, bei denen das Holz wie unterspülte Wurzeln mit den Verzweigungen nach unten ins Aquarium eingebracht werden. 

Am Ende unseres Blogbeitrages findest du ein Video zum Thema Talawa Holz. 

 Talawa Wood Biotope Aquascape - Talawa Holz Biotop Aquascape

Talawa Holz Biotop Aquascape von Johannes Schreck für Garnelen Gümmer

Trübung durch Talawa Holz

Talawa gibt reichlich Huminstoffe ans Aquarienwasser ab und färbt das Wasser gerade in der Einfahrphase stark bernsteinfarben ein. In Biotop-Aquarien wirkt dieser Effekt besonders natürlich. Möchtest du dem Entgegenwirken, kannst du die Wurzeln entweder so lange vorwässern bis sie keine Trübstoffe mehr abgeben, oder aber über häufige Wasserwechsel die Färbung reduzieren. Gerade in der Einlaufphase sind ohnehin häufige Wasserwechsel notwendig, wodurch die Färbung sich ein wenig regulieren lässt.

Wassertrübung beim Wässern von Talawa Holz

Klares Wasser nach 2 Minuten im Aquarium gegenüber stark getrübtem Wasser im Aquarium beim Wässern einer Talawawurzel nach 6 Tagen

Talawa Holz im Aquarium einbringen

Wässerst du die Wurzeln nicht vor, solltest du sie unbedingt mit Steinen beschweren wie beispielsweise im Bild oben, bis die Wurzel sich vollgesogen hat, oder auch verkleben. Dies kannst du beispielsweise mit der Zigarettenfilter-Methode machen.

Talawa Holz mit Steinen beschwert

Alternativ kannst du auch wie im folgenden Bild die Wurzeln mit Schieferplatten verschrauben. Wichtig: Nutze unbedingt rostfreie Edelstahl-Schrauben!

Holz mit Schiefer im Aquarium verschrauben

 

Weitere Fakten zu Talawa Holz

  • Nach einiger Zeit löst sich manchmal ein wenig Rinde vom Talawa Holz. Das ist aber ganz natürlich und beeinflusst weder die Wasserqualität in deinem Aquarium noch stört es die Aquarienbewohner.

  • Anfangs kann es zu einem weißen Flaum kommen. Dies ist ein Bakterienrasen, welcher nach kurzer Zeit (1-3 Wochen) von selbst verschwindet, wenn die Kohlenhydrate im Holz von den Bakterien verwertet wurden).

  • Talawa Holz ist ein Naturprodukt zur Aquariengestaltung und ein sehr beliebtes Wurzel-Hardscape

Für weitere Fragen sprich uns gerne an.

Video 

Passende Artikel
Ausverkauft