Treuepunkte sammeln & Geld sparen
DHL Kostenfrei ab 79€
Schneller & sicherer Versand
Besuche unser Ladengeschäft in Berlin
Cryptocoryne walkeri | Walkers Wasserkelch - in vitro XL - Ø 8,5cm
Cryptocoryne Walkeri Walkers Wasserkelch in vitro Aquariumpflanze 8,5 cm
Cryptocoryne walkeri | Walkers Wasserkelch - in vitro XL - Ø 8,5cm

Cryptocoryne walkeri | Walkers Wasserkelch - in vitro XL - Ø 8,5cm

In vitro Qualität - frei von Schnecken, Algen & Pestiziden

Klassische und bewährte Aquarienpflanze

Grün bis braunrot gefärbte, längliche Blätter

Gedeiht auch in schattigen Bereichen

Aufrechter, buschiger Wuchs: ideal im Mittel - und Hintergrund

USCAPE in vitro Pflanzen aus eigener Produktion in Deutschland

8,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage**

Menge
Stückpreis
ab 1
8,90 € *
ab 2
8,40 € *
-5.6 %
ab 3
7,90 € *
-11.2 %
Versandgewicht: 0.15 kg
  • 150120
  • 4260522770034
  • 1
-20
Seemandelbaumblätter (Terminalia catappa) Seemandelbaumblätter (Terminalia catappa)
Inhalt 5 Stück (0,56 € * / 1 Stück)
ab 2,79 € * 3,49 € *
JBL ProScape Volcano Mineral 3l / 9l JBL ProScape Volcano Mineral
Inhalt 3 Liter (3,30 € * / 1 Liter)
ab 9,90 € *
TOP Sekundenkleber medium | Pflanzen-Kleber 50g TOP Sekundenkleber medium | Pflanzen-Kleber
Inhalt 0.02 kg (245,00 € * / 1 kg)
ab 4,90 € *
Populärname Cryptocoryne Walkeri  Vollständiger wiss. Name... mehr
Produktinformationen "Cryptocoryne walkeri | Walkers Wasserkelch - in vitro XL - Ø 8,5cm"

USCAPE Plants in vitro aquarium pflanzen undWasserpflanzen

Populärname Cryptocoryne Walkeri 
Vollständiger wiss. Name Cryptocoryne Walkeri Walkers
Herkunft Sri Lanka 
Schwierigkeitsgrad einfach
Verwendung im Aquascaping Vordergrund, Mittelgrund
Wachstumsgeschwindigkeit langsam
Farbe dunkelgrün - braun 
Wuchshöhe 10 - 25 cm 
Benötigtes Licht wenig - mittel 
Optimaler CO2 Gehalt nicht notwendig (wir empfehlen 20  mg/l)
pH - Wert 5,0 - 8,0
Temperatur  15° - 29°C 
Karbonathärte  1 - 18° dKH 
Gesamthärte  0 - 30° dKH 
Vermehrung Ausläufer, Teilung, Rhizomteilung

 Alles wissenswerte auf einen Blick!

Cryptocoryne walkeri, Walkers Wasserkelch, Vorstellung

Der schon seit langem in der Aquaristik vertretene Walkers Wasserkelch (Cryptocoryne walkeri) wird mit 10-25 cm Wuchshöhe mittelhoch und passt damit prima in den Mittelgrund von kleinen, mittelgroßen und großen Aquarien.

Der langsam wachsende Walkers Wasserkelch hat überwiegend mittelgrüne bis dunkelgrüne, leicht wellige Blätter und wächst eher aufrecht. Cryptocoryne walkeri stammt von der Insel Sri Lanka, wo man sie an Flussufern teils über, teils unter Wasser wachsend findet.
Cryptocoryne walkeri ist eine ziemlich anspruchslose Aquarienpflanze und kommt auch unter eher schwachem Licht und ohne eine zusätzliche CO2-Dosierung noch sehr gut klar. Hat die Rosettenpflanze viel Licht, wird gut mit Nährstoffen versorgt und mit CO2 gedüngt, wächst dieser Wasserkelch ein wenig kompakter und entwickelt noch etwas intensivere Blattfarben. Cryptocoryne walkeri nimmt generell Nährstoffe sehr gerne über ihre Wurzeln auf und freut sich daher über ein nährstoffreiches Substrat oder natürlich über Düngekugeln oder Düngetabletten, die im Bodengrund dicht an ihren Wurzeln platziert werden.

Cryptocoryne walkeri pflanzt sich über kurze Ausläufer mit Tochterpflanzen fort, die von der Basis ausgehen. Sie kann man verwenden, um die Pflanze zu vermehren. Schneidet man die sogenannten Kindel nicht weg, entwickelt sich Walkers Wasserkelch mit der Zeit zu einer wunderschön dichten Pflanze.
Überalterte, gelbe oder zu groß gewordene Blätter des Wasserkelchs schneidet man wie bei Cryptocorynen üblich mit einer scharfen Schere unten am Ursprung ab.

Tipp: Auf starke Veränderungen der Umwelt kann Walkers Wasserkelch mit einem Blattsterben reagieren, der sogenannten Cryptocorynenschmelze. Nicht angepasste Blätter werden abgestoßen, aber schnell treibt der Wasserkelch wieder frisch aus. Die Umstellung kann man der Pflanze leichter machen, indem man auch nur leicht betroffene Blätter ca. 1 cm über der Wurzelbasis abschneidet. Dann treibt die Aquarienpflanze schneller aus.

Lieferumfang Cryptocoryne walkeri - in vitro Wasserpflanze

Die Cryptocoryne walkeri wurde unter Laborbedingungen in einer deutschen Aquakultur in vitro gezogen und ist daher garantiert frei von Schädlingen, Algen, Ungeziefer und Pestiziden. Durch die Verwendung von in vitro Wasserpflanzen kannst du dir nicht nur sicher sein, keine Schädlinge in dein Aquarium einzuschleppen, sondern du erhältst auch wesentlich mehr einzelne Jungpflanzen, als aus einer Topfpflanze. Somit kannst du dein Aquarium von Anfang an deutlich dichter bepflanzen und lästigen Algenproblemen vorbeugen. Das enthaltene Nährmedium kannst du ganz einfach unter lauwarmen Wasser abspülen und die in vitro Aquarienpflanzen anschließend in kleine Portionen aufteilen und einpflanzen.

Du erhältst einen in vitro Becher mit 8,5 cm Durchmesser. Der Becher enthält zahlreiche Jungpflanzen, die du nach dem Abspülen mit der Pinzette vereinzelt einpflanzen kannst.

Lieferform: in-vitro 8,5cm
PH ab: 5,0, 5,5, 6,0, 6,5, 7,0, 7,5, 8,0
max Temp.: bis 26°C, bis 27°C, bis 28°C, bis 29°C
Wasserhärte: hart, mittel, weich
PH bis: 7,0, 7,5, 8,0
min Temp.: ab 15°C, ab 16°C, ab 17°C, ab 18°C, ab 19°C, ab 20°C, ab 21°C, ab 22°C
Einsatz: Mittelgrund, Vordergrund
Licht: mittel, viel, wenig
Schwierigkeitsgrad: einfach, sehr einfach
Farbe: bräunlich, dunkelgrün
Wachstum: langsam
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Cryptocoryne walkeri | Walkers Wasserkelch - in vitro XL - Ø 8,5cm"
26.03.2024

Schnelle Lieferung, perfekte Verpackung, tolle Pflanzen!

Ich habe heute bereits meine Ware erhalten, einen Tag früher als ursprünglich angekündigt, was ich bereits sehr gut fand. Doch die absolut hervorragende Verpackung meiner Pflanzen hat mich wirklich beeindruckt, so eine Qualität allein beim Versand habe ich noch bei keinem anderen Händler erlebt, daher möchte ich dies wirklich herausstellen. Die Styroporverpackung werde ich definitiv weiterverwenden. Auch die Qualität der gelieferten Pflanzen hat mich sehr positiv überrascht, ich hatte bisher bei Ihnen noch keine Pflanzen bestellt. Keine einzige, in den doch zahlreichen Töpfchen, sieht vergammelt oder kränklich aus. Auch dafür ein Lob und ein Dankeschön.
Machen Sie weiter so. Ich werde Sie auf jeden Fall auch weiterempfehlen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen und Antworten mehr
Hier findest du die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Zuletzt angesehen