Treuepunkte sammeln & Geld sparen
DHL Kostenfrei ab 79€
Schneller & sicherer Versand
Besuche unser Ladengeschäft in Berlin
-22
Utricularia graminifolia | "Grasblättriger Wasserschlauch" - in vitro
Utricularia graminifolia | "Grasblättriger Wasserschlauch" - in vitro
Utricularia graminifolia | "Grasblättriger Wasserschlauch" - in vitro
Utricularia graminifolia | "Grasblättriger Wasserschlauch" - in vitro

Utricularia graminifolia | "Grasblättriger Wasserschlauch" - in vitro

In vitro Qualität - frei von Schnecken, Algen & Pestiziden

Einzigartiger Bodendecker, Blätter sehen aus wie kleine Schläuche (Wasserschlauch)

Bildet einen frischgrünen, sehr dichten Teppich

Sehr feine Textur, Blickfang im Vordergrund

Auch für emerse Kultur geeignet, kann auch Blüten ausbilden

USCAPE in vitro Pflanzen aus eigener Produktion in Deutschland

6,90 € * 8,90 € * (22,5% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage**

Menge
Stückpreis
ab 1
8,90 € * 6,90 € *
ab 2
8,40 € * 6,90 € *
ab 3
7,90 € * 6,90 € *
Versandgewicht: 0.15 kg

Ausführung (Pflanze):

  • 150450
  • 4260522771581
  • 1
Vorschau
Variante
Stückpreis
bis
- 17 %
ab 1
ab 2
ab 3
Bestellmenge
in vitro - Ø 5,5cm
ab 1
5,90 € *
ab 2
5,40 € *
ab 3
4,89 € *
in vitro XL - Ø 8,5cm
ab 1
6,90 € *
8,90 € *
ab 2
6,90 € *
8,40 € *
ab 3
6,90 € *
7,90 € *
-7
Schwarze Lava Hardscape Aquascaping Aquaristik Schwarze Lava Steine | Black Lava Rock | Fuji Stone
Inhalt 1 kg
ab 6,49 € * 6,99 € *
TOP Sekundenkleber medium | Pflanzen-Kleber 50g TOP Sekundenkleber medium | Pflanzen-Kleber
Inhalt 0.02 kg (245,00 € * / 1 kg)
ab 4,90 € *
Ausverkauft
DOOA Wabi-Kusa Mist | Sprühdünger DOOA Wabi-Kusa Mist | Sprühdünger
Inhalt 0.2 Liter (54,50 € * / 1 Liter)
10,90 € *
-14
Populärname Grasblättriger Wasserschlauch Vollständiger wiss. Name... mehr
Produktinformationen "Utricularia graminifolia | "Grasblättriger Wasserschlauch" - in vitro"

USCAPE Plants in vitro aquarium pflanzen undWasserpflanzen

Populärname Grasblättriger Wasserschlauch
Vollständiger wiss. Name Utricularia graminifolia
Herkunft Südostasien
Schwierigkeitsgrad mittel
Verwendung im Aquascaping Vordergrund, Bodendecker
Wachstumsgeschwindigkeit langsam 
Farbe hellgrün
Wuchshöhe 2 - 5 cm
Benötigtes Licht viel
Optimaler CO2 Gehalt 20 - 30 mg/L, jedoch nicht notwendig
pH - Wert 4,0 - 7,0
Temperatur  16 - 28°C 
Karbonathärte  0 - 12° dKH 
Gesamthärte  0 - 30° dGH 
Vermehrung Ausläufer, Teilung

 Alles wissenswerte auf einen Blick!

Utricularia graminifolia - ein saftig-grüner Rasen-Bodendecker 

Zwar gehört der Grasartige Wasserschlauch oder Grasblättrige Wasserschlauch (Utricularia graminifolia) aus Südostasien zu den Fleischfressenden Pflanzen, jedoch braucht man selbst um sehr kleine Garnelenbabys oder Fischlarven keine Angst zu haben - diese Utricularia kann mit ihrem wirklich winzigen Fangbläschen nur Mikroorganismen fangen. 2007 wurde sie für die Aquaristik vorgestellt.

Der Grasartige Wasserschlauch ist eine wunderschön grüne, niedrig bleibende Graspflanze, mit der sich perfekte Rasenflächen im Aquarium gestalten lassen. Die schmalen, grasähnlichen Blättchen wachsen an kriechenden Trieben mit kurzen Wurzeln, die die Pflanze durchs Substrat schiebt. Sie kann man als Ableger einfach abtrennen und die Pflanze dadurch vermehren.
Die Halme des Grasartigen Wasserschlauchs werden nur 2-5 Zentimeter hoch und bilden einen dichten attraktiven Rasen. Diese Wasserpflanze ist daher ein interessanter Bodendecker für den Vordergrund und passt auch in Nanoaquarien.

Ein schöner dichter Rasenteppich aus Utricularia graminifolia wirkt auch in größeren Aquascapes oder bepflanzten Aquarien sehr effektvoll. Beim Pflanzen sollte man die Portion aus dem In-vitro-Becher in kleine Büschel teilen und diese mit wenigen Zentimetern Abstand zueinander pflanzen. Der Bodendecker lässt sich auch sehr gut auf größere Lavasteine aufbinden oder in etwas feinerem Lavabruch einsetzen.

Utricularia graminifolia wächst eher langsam. Der Grasblättrige Wasserschlauch ist eine recht anspruchsvolle Aquarienpflanze. Er braucht eher viel Licht und wächst am besten in weichem Wasser. Eine Düngung mit CO2 und ausgewogenen Flüssigdüngern fürs Aquarium mit Mikronährstoffen und mit Makronährstoffen ist absolut Pflicht für eine erfolgreiche Kultur dieses wunderhübschen Bodendeckers.

Tipp: Der Grasblättrige Wasserschlauch Utricularia graminifolia kann auch emers gezogen werden und sieht zum Beispiel auf dem Landteil eines Paludariums einfach umwerfend aus.

Lieferumfang Utricularia graminifolia - in vitro Wasserpflanze

Die Utricularia graminifolia wurde unter Laborbedingungen in einer deutschen Aquakultur in vitro gezogen und ist daher garantiert frei von Schädlingen, Algen, Ungeziefer und Pestiziden. Durch die Verwendung von in vitro Wasserpflanzen kannst du dir nicht nur sicher sein, keine Schädlinge in dein Aquarium einzuschleppen, sondern du erhältst auch wesentlich mehr einzelne Jungpflanzen, als aus einer Topfpflanze. Somit kannst du dein Aquarium von Anfang an deutlich dichter bepflanzen und lästigen Algenproblemen vorbeugen. Das enthaltene Nährmedium kannst du ganz einfach unter lauwarmen Wasser abspülen und die in vitro Aquarienpflanzen anschließend in kleine Portionen aufteilen und einpflanzen.

Du erhältst einen in vitro Becher mit 5,5 cm bzw. 8,5 cm Durchmesser. Die Becher enthalten zahlreiche Jungpflanzen, die du separieren und direkt einpflanzen kannst.

Lieferform: in-vitro 5,5cm, in-vitro 8,5cm
min Temp.: ab 16°C, ab 17°C, ab 18°C, ab 19°C, ab 20°C, ab 21°C, ab 22°C
PH ab: 4,0, 4,5, 5,0, 5,5, 6,0, 6,5, 7,0
Wasserhärte: weich
max Temp.: bis 26°C, bis 27°C, bis 28°C
Wachstum: langsam
Licht: viel
Farbe: hellgrün
Schwierigkeitsgrad: mittel
Einsatz: Bodendecker, Vordergrund
PH bis: 7,0
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Utricularia graminifolia | "Grasblättriger Wasserschlauch" - in vitro"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen und Antworten mehr
Hier findest du die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Zuletzt angesehen