Kontakt unter 030 - 978 95 185
5% Rabatt bei Bestellung in der App
Besuche unser Ladengeschäft in Berlin
Schneller Versand
Snow White Bee high
Snow White Bee high
Snow White Bee high
Snow White Bee high
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Snow White Bee high

9,99 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

leider derzeit ausverkauft

Menge
Stückpreis
ab 1
9,99 € *
ab 10
8,99 € *
-10 %
ab 20
7,99 € *
-20 %
Versandgewicht: 0.15 kg
  • 110260
Snow White Bee Caridina cf. Cantonensis „Snow White“ Endgröße: bis 2,5cm Temperatur:... mehr
Produktinformationen "Snow White Bee high"

Snow White Bee

Caridina cf. Cantonensis „Snow White“


Endgröße: bis 2,5cm
Temperatur: 18-28 Grad
Für Anfänger: Ja
Beckengröße: ab 12 l
Ph: 6,0-7,5

Besonderheit: Die Snow White Bees lassen sich sehr gut zum Einkreuzen in bestehende Crystal Red / Red Bee Stämme nehmen, um den Weißanteil der Tiere zu erhöhen.

Färbung
Snow White Bees sind, wie der Name schon sagt, durch eine weiße Grundfarbe geschmückt. Der Weißanteil kann je nach Tier schwanken, oftmals ist auch ein gelblicher Ton zu finden. Auf schwarzen Aquariensand wirkt diese Garnele besonders anmutig.

Beckeneinrichtung
Das Becken sollte über Versteckmöglichkeiten in Form von Pflanzen und Laub (z.B. Seemandelbaumblättern) verfügen. Pflanzenarten welche sich besonders gut eignen, sind z.B. Nixkraut, Javamoos und Mooskugeln. Dagegen sollten keine Anubien und Cryptocorynen auftauchen, da deren Wurzel giftige Stoffe abgeben können. Das Wasser in einem Garnelenbecken darf auf keinen Fall Kupfer enthalten. Achtung mit Pflanzendüngern und Wasseraufbereitern: nicht jeder eignet sich für Garnelenbecken. Auf meiner Homepage finden Sie Pflanzendünger und Wasseraufbereiter, welche bei Garnelenaquarien verwendet werden können.

Vergesellschaftung
Zwerggarnelen sind äußerst ruhige und friedliche Aquarienbewohner, welche sich gut mit friedlichen kleinbleibenden Fischarten vergesellschaften lassen. Die Haltung in einem reinen Garnelenaquarium ist jedoch zu empfehlen. Eine Liste der Garnelenarten, die sich miteinander vergesellschaften lassen und sich nicht kreuzen, finden Sie auf meiner Homepage.

Futter
Die Snow White Bees sind bei ihrer Nahrungsaufnahme nicht wählerisch. Sie fressen z.B. abgestorbene Pflanzenteile, Futterreste, Filterbakterien, Algen, Mulm, Laub usw.. Als Zusatzfutter eignet sich besonders spezielles Garnelenfutter sowie die Spirulinaalge. Angebote hierzu finden Sie auf meiner Homepage.

Zucht
Die Vermehrung ist, solange geeignete Wasserwerte vorliegen, recht einfach und bedarf kein zutun des Menschen. Nach einer ca. 3-4 wöchigen Tragezeit der Eier, entlässt das Weibchen um die 30 fertig entwickelte selbstständige Jungtiere. Die Jungtiere sind ca 1-2mm groß. Da die Elterntiere ihre Babys nicht fressen, ist ein Umsetzten in ein Aufzuchtbecken nicht erforderlich. Eine dicke Mulmschicht und Laub sind zur Aufzucht der Jungtiere hilfreich.

Für den sicheren Transport der Tiere und einen guten Schutz gegen Kälte und Hitze erfolgt der Versand in einer Styroporbox.

 

Wasserart: Weichwasser
Gattung: Caridina
Farbe: weiß
Schwierigkeitsgrad: mittel
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Snow White Bee high"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen und Antworten mehr
Hier findest du die häufigsten Fragen und die dazugehörigen Antworten zu diesem Artikel.
Eine Frage zum Artikel stellen

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Vielen Dank für das Stellen einer Frage. Wir werden versuchen, diese schnellstmöglichst zu beantworten.
Zuletzt angesehen